Präventionskurs Sturzprophylaxe mit Bewegung und Spaß (StuBS) IMUDA Konzept

StuBS bietet ein vorbeugendes Bewegungsprogramm für alle Menschen über 70 Jahren. Es stabilisiert das Gleichgewicht, steigert das Reaktions- und Erinnerungsvermögen und stärkt die Kraft, die Orientierungsfähigkeit und das Selbstvertrauen. Und der Spaß ist immer mit dabei! Zusätzlich werden Übungen aus dem Gehirnjogging mit eingebaut und Tipps gegeben,

Für den Kurs vom 16.1.2023 um 16.15-17.15 Uhr über 10 Termine sind noch ein paar Restplätze vorhanden.

Er findet in der Sporthalle der ehemaligen Hauptschule (Fritz-Specht-Weg 1) statt, die einen barrierefreien Zugang bietet. Bei regelmäßiger Teilnahme werden von den Krankenkassen im Rahmen der Primärprävention Zuschüsse in Höhe von 80-100% zu den Kursgebühren von 20 € für Mitglieder und 70 € für Nichtmitglieder gezahlt.

Anmeldungen werden bis zum 10.1.23 telefonisch unter 040 720 4245 oder persönlich in der Vereinsgeschäftsstelle Mo-Do 9-12 Uhr und Mi+Do 17-19 Uhr erbeten. Alle Corona-Regeln werden nach dem aktuellen Stand eingehalten. Weitere Fragen beantwortet die Geschäftsstelle oder die Kursleitung Daniela Oestreich (Daniela.Oestreich@gmx.de oder 040 18011057).

 

 

 

 

TAGS: