Erfolgreicher Saisonstart der Volleyballer

SCW – HTV 3:0 (25:17, 25:20, 25:15)
SCW – ATSV 3:2 (26:24, 19:25, 20:25, 25:18, 15:12)

Einen Auftakt nach Maß erlebte die 2. Mannschaft des SC Wentorf am vergangenen Sonntag und konnte mit zwei Siegen in die Saison starten. Zu Gast waren der Hamburger TV (Vorjahres-5. der Landesliga) und der Ahrensburger TSV (Aufsteiger aus der Bezirksliga).

Nach einigen Verletzungen während der Vorbereitung konnte Coach Wierich pünktlich zum ersten Heimspiel auf die volle Mannschaftsstärke zurückgreifen. Nur Mittelblocker Gerstmann weilte – zum wiederholten Male – im Mexiko-Urlaub.

Hochmotiviert und sehr konzentriert wurden die Weichen im ersten Spiel schnell auf Sieg gestellt. Dynamische Angriffe und eine solide Feldabwehr führten dabei zu einem ungefährdeten Erfolg.

Die zweite Partie entwickelte sich zu dann einem spannenden Schlagabtausch zwischen zwei stark aufspielenden Mannschaften. Ging der erste Durchgang nach großem Kampf noch an die Wentorfer, verlor man in Satz 2 und 3 auf unerklärliche Weise völlig die Konzentration. Die Mannschaft zeigte jedoch Moral, biss sich ins Spiel zurück und konnte am Ende, nicht ganz unverdient, den Sieg mit den knapp 40 Zuschauern frenetisch bejubeln.

„Zwei Heimsiege, mehr kann man sich nicht wünschen“ resümierte Coach Wierich zufrieden im Anschluss. „Spielerisch sind wir jedoch noch lange nicht am Ende. Die Mannschaft ist breit aufgestellt und jeder hat noch Potential nach oben“ schickte er gleich eine selbstbewusste Kampfansage Richtung Konkurrenz.

Als Aufsteiger in einer Liga mit durchweg unbekannten Gegnern wurde ein großes Ausrufezeichen gesetzt und die Mannschaft grüßt für die nächsten Wochen von der Tabellenspitze. Weiter geht’s am 04. November mit dem Gastspiel beim TSC Wellingsbüttel.
Bis dahin heißt es, konzentriert zu arbeiten, um den nächsten Dreier einzufahren.

Die nächsten Heimspiele der Volleyball:

10. Nov. SC Wentorf : Oststeinbek + Eimsbüttel (2.Herren / Landesliga)
10. Nov. SC Wentorf : Hellbrook + Harburg (3.Herren / Bezirksliga)
11. Nov. SC Wentorf : Oststeinbek + VC Olympia (1.Herren / Verbandsliga)
11. Nov. SC Wentorf : VG WiWa + Buchholz (Damen / Bezirksliga)
18. Nov. SC Wentorf : Poppenbüttel + Eimsbüttel (Jugend / Jugendliga 2)

Spielbeginn ist jeweils 14:30 Uhr und bei der Jugend 9:30 Uhr in der Sporthalle vom Gymnasium Wentorf.