Dietmar Schuldt – 20 Jahre SC Wentorf-Platzwart

Am 01. Oktober 2001 übernahm Dietmar Schuldt (Didi) die Aufgabe des Platzwartes beim SC Wentorf.

Mit Hilfe eines großen Maschinenparks pflegt er seitdem die ca. 5 ha große gemeindeeigene Vereinsanlage (ein Kunstrasenspielfeld, ein Rasenspielfeld, eine 2-Feld-Beachvolleyballanlage, eine Callesthenics-Anlage, ein Hartplatz für Basketball und Fußball und natürlich diverse Grünflächen) mit

viel Engagement, sodass die Anlage stets in einem hervorragendem Zustand ist.

( i.Bild Dietmar Schuldt )

Auch für die Sportler ist unser Platzwart immer da. Ob Bälle fehlen, das Flutlicht geschaltet werden muss oder die Tornetze defekt sind, wenn es Probleme gibt geht man zu „Didi“, der wird es dann schon richten.

Zu seinem Jubiläum hat ihn der Vereinsvorstand mit einer kleinen Feier überrascht und sich dabei für die stets hervorragende Zusammenarbeit bedankt.  Einen besseren Platzwart kann sich nämlich beim SC Wentorf niemand vorstellen.

Der Vorstand

TAGS: